Dokumente im Trauerfall1

Bestattermeister

Dokumente im Trauerfall

- Hilfe und Ratgeber im Trauerfall -

Im Trauerfall werden verschiedene Dokumente benötigt. Um eine Suche im Sterbefall zu vermeiden, können diese bereits im Vorfeld zusammengestellt werden.

 

Welche Dokumente werden im Trauerfall benötigt?

  • Personalausweis oder Reisepass der/s Verstorbenen
  • Todesbescheinigung der/s Ärztin/Arztes
  • Personenstandsurkunden im Original
    • ledig: Geburtsurkunde
    • verpartnert: Lebenspartnerschaftsurkunde
    • aufgehobene Lebenspartnerschaft: Lebenspartnerschaftsurkunde und Urteil
    • eingetragene/ Lebenspartner/in verstorben: Lebenspartnerschaftsurkunde und Sterbeurkunde des Lebenspartners
    • verheiratet: Heiratsurkunde
    • geschieden: Heiratsurkunde und Scheidungsurteil
    • verwitwet: Heiratsurkunde und Sterbeurkunde des Ehepartners
  • Rentennummer/n (Rentenbescheid oder Rentenausweis)
  • Krankenkassenkarte
  • Versicherungsunterlagen (Bsp. Sterbegeld- oder Lebensversicherungen, Kranken- und Unfallversicherungen usw.)
  • Bestattungsvorsorgevertrag (sofern eine Bestattungsvorsorge abgeschlossen wurde)
  • Grabdokumente (sofern eine Grabstelle vorhanden ist)
  • Testament, Erbvertrag, Hinterlegungsschein